3.Herren20162017

 

Die 3. Herren konnte nach dem 8:8 am letzten Wochenende gestern einen knappen 9:7 Sieg gegen Olympia Laxten einfahren. Thomas musste leider verletzt pausieren, dafür konnte zum Glück Marius einspringen. Aufgrund der personellen Änderungen stellten wir die Doppel um und konnten somit 3:0 in Führung gehen. Nicolas und Christian konnten sich für die Hinspielniederlage im 5. Satz revanchieren und Marius und Andrej konnten das gegnerische Spitzendoppel mit 3:0 besiegen und Lothar konnte mit Olaf im 3er-Doppel den Start perfekt machen. Nicolas konnte im Anschluss klar mit 3:0 gewinnen und auf 4:0 erhöhen. Danach verloren wir etwas den Faden und konnten das Verkürzen auf 4:3 nicht verhindern. Im unteren Paarkreuz konnten wir aber nachlegen und somit den 6:3 Halbzeitstand klarmachen. In der zweiten Einzelrunde mussten Nicolas und Marius beide ihren Kontrahenten gratulieren. In der Mitte und unten konnten wir jeweils 1:1 spielen und gingen mit einer 8:7 Führung ins Abschlussdoppel. Nicolas und Christian konnten mit dem 3:2 den 9:7 Sieg perfekt machen.