Wiederholt ohne Jonathan Habekost & Jan Appeldorn, dafür erstmals mit Alexander Muschak, ergänzt um Oke Greve und Lothar Schnier legten erneut die Doppel den Grundstein für den dritten Sieg im dritten Spiel.

Fynn Pörtner war nach seiner Weißheitszahn-OP zwar noch im Vollbesitz seiner Kräfte, dennoch stand der deutliche Auswärtserfolg nie in Gefahr.

 

sowohl im Doppel, als auch im Einzel bisher in dieser Saison ungeschlagen

Michael Saffran

Michael Saffran gr