Fahrrad2018

 

Gut 20 SFOler hatten sich am Samstag, den 18. August 2018 auf dem Firmengelände von Pötter-Klima zur diesjährigen Radtour eingefunden. Und sie alle dürften ihr Kommen nicht bereut haben: Die Spätsommersonne strahlte vom blauen Himmel, die Veranstalter hatten eine Radtour durch die Gemeinden Hasbergen, Lotte und Hagen ausgearbeitet, die alle Biker von der achtjährigen Emy bis zum 68jährigen Senior begeisterte und Abteilungsleiter Carsten sorgte alle 8 Kilometer für kühle Getränke und kleine Stärkungen. Das angenehme Tempo ließ  abwechselnde Gespräche zu, der alljährliche Plattfuß blieb in diesem Jahr aus (schließlich feierte der Ex-Präser zu Hause seinen 75. Geburtstag – herzlichen Glückwunsch von allen!), kleinere technische Probleme wurden umgehend behoben. Höhepunkt war in diesem Jahr der Ausklang in Christines Garten, wo Peter den Grill schon am Glühen hatte und Ralfs Fassbierspende (nachträglichen Glückwunsch zum 50. Wiegenfest!) eiskalt in die Gläser kam. Die bunten Salate der SFO-Damen ließen alle wieder schnell zu Kräften kommen. Mitveranstalter Ulf, der mit seiner Tochter anschließend sogar noch den Herrenrest unter die Pedalen nahm, füllte seine Akkus dermaßen auf, dass es am nächsten Tag sogar zum Kreismeisterstitel im Tennis U50 langte – wir gratulieren. Viele Gespräche drehten sich naturgemäß um die neue Spielserie, die Anfang September gestartet wird.  Die Grundlage für den von allen erhofften Erfolg  wurde auf jeden Fall auf dieser Radtour gelegt – der herzlichste Dank geht von allen Teilnehmern an die Organisatoren dieses gelungenen Saisonauftakts.