Eine erneut regionalligataugliche Leistung zeigten die Sportfreunde am heutigen Samstag gegen den Tabellenzweiten SV Bolzum.

8:8 - der gestrige Rückzug vom TTC Düppel wurde heute - rein sportlich betrachtet! - vergoldet und die 1. Herren springt auf Platz 4.

60 Zuschauer, sicherlich dem tollen Weihnachts-Markt-Wetter geschuldet, sahen einen 1:2 Doppelstart, wobei dies keine Überraschung war, denn zu stark agieren Doppel 1 & 3 der Gäste diese Saison.

Im vorderen Paarkreuz ließ Nico Bohlmann einige Chancen gegen den agilen Beismann liegen, dafür kämpfte sich Jonah Schlie nach 1:2 Satzrückstand gegen Hielscher zum ersten Heimspiel-Sieg.

In der Mitte brauchte Jannik Hehemann zwei Sätze um sich auf das Spiel von Klingspon einzustellen, verlor am Ende knapp mit 1:3. Oliver Tüpker zeigte dagegen gegen Schulz, dass er zum heutigen "Man of the Match" gewählt werden darf. Carsten Dunkel sicher mit 3:0 über "Abwehrer" Hartz und Jonathan Habekost, der für Andreas Scholle spielte, mit 0:3 gegen Ringleb, rundeten die erste Runde zum 4:5 Zwischenstand ab.

Nico Bohlmann agierte clever gegen Hielscher beim 3:0 Sieg, dafür musste Jonah Schlie Beismann ebenso gratulieren. Das entscheidene Break für den Punktgewinn gelang dann der Mitte mit Jannik Hehemann und Oliver Tüpker, denn beide konnte ihre Spiele gegen Schulze und Klingspon mit 11:8 im Entscheidungssatz siegreich gestalten.

 

blieb als einziger Oeseder ungeschlagen:

Oliver Tüpker

Oliver2017

Fotoquelle

 

Die erste Führung hielt nicht lange, denn Carsten Dunkel verlor chancenlos gegen Ringleb, dafür brachte Jonathan Habekost die Hausherren mit einem sicheren 3:0 über Hartz wieder mit 8:7 in Front.

Das Abschlussdoppel ging an die mehrfachen Norddeutschen Meister Hielscher & Beismann.

 

Zum Hinrundenabschluss erwarten wir die "Unabsteigbaren" aus Bargteheide. Bereits am kommenden Samstag wollen wir nochmal die 100 Zuschauer - Marke knacken und ggf mit einem positiven Punktestand in die Winterpause gehen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2DD30ED4-A06F-4097-A9A8-3BBC02E2F130.png)2DD30ED4-A06F-4097-A9A8-3BBC02E2F130.png[Bericht Bolzum]362 kB
Diese Datei herunterladen (NOZ-Presse.pdf)NOZ-Presse.pdf[ ]374 kB