Nach den beiden deutlichen Pleiten gegen Bargteheide und Borsum läutet die Partie bei TTG 207 den Endspurt ein. Bei noch vier ausstehenden Spielen haben Carsten Dunkel und Co. die Chance auf Platz 3, dies aber nur, wenn man die Hinrundenergebnisse wiederholt. Gegen TTG 207, TSV Sasel, SC Poppenbüttel und TSV Lunestedt erspielte man in der Hinserie sage und schreibe 7:1 Punkte.

 

 

wollen zurück in die Erfolgsspur:

das Oeseder Oktett

2A873306 8BB6 4D32 8EBE 90CEA8A6B7B6

 

Remis gab es in einem spannenden Heimspiel gegen die TTG aus Hamburg. Eine homogene, ausgeglichene Truppe, die ebenso als Aufsteiger überrascht hat wie wir in dieser Saison und von der Ausgeglichenheit in jedem Paarkreuz lebt.

Das Hinspiel endete seinerseit mit 3:1 Doppel, 1:3 oben, 2:2 mitte und 2:2 unten.

Wir sind heiß und freuen uns auf die kleine Halle in Ahrensburg und werden versuchen das Hinrundenergebnis zumindest zu wiederholen.