Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Drei Spieltage hat die Saison 2018/2019 für uns noch übrig, ehe die wohlverdiente Sommerpause für alle Akteure ansteht. An diesem 28.Spieltag steht nun noch das Prestige-Duell mit dem Hagener SV an (Sonntag, 15:00 Uhr).

In der Nacht vom zum 16. Mai war es endlich soweit, dass man sagen konnte "Wir sind live!" Nach mehr als neun Monaten Vorarbeit dürfen wir nun die neue Homepage der Sportfreunde Oesede präsentieren. Wie gewohnt wird sie unter www.sportfreunde-oesede.de erreichbar sein.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte - diesen Spruch hat der Verein sich zu Herzen genommen und Anfang Mai ein Fotoshooting für Funktionäre und Übungsleiter durchgeführt.

Herzliche Einladung zu unserer gemeinsamen Radtour 2019 am 29. Juni für alle aktiven und passiven TT-Mitglieder!

Gleich fünf neue, junge Spieler verstärken den SFO zur neuen Saison. Filip Kalinowski, Nils und Max Westendorf, Noah Richter und Noah Taylor Mannig gehen künftig für die Sportfreunde an den Start.

Das erwartet schwere Spiel bestritt die 1. Herren am heutigen Samstag gegen Sasel. Da auch die Gäste den direkten Klassenerhalt sicher hatten, trafen die nahezu besten Bewertungen aufeinander.

Eine ereignisreiche Saison liegt hinter der 1. Herren. Der erneute Klassenerhalt in der Regionalliga ist als bärenstarker Erfolg zu werten.

Einen Punkt benötigte die Erste gegen Rostock um auch nächstes Jahr Regionalliga spielen zu dürfen. Vorweg genommen: Es langte. Mit viel Kampf und ordentlich Krampf.

Edeka Dütmann - Kopie.jpg
Drechsler.jpg