Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Drei Spieltage hat die Saison 2018/2019 für uns noch übrig, ehe die wohlverdiente Sommerpause für alle Akteure ansteht. An diesem 28.Spieltag steht nun noch das Prestige-Duell mit dem Hagener SV an (Sonntag, 15:00 Uhr).

Foto: Peter LeuenbergerAls die Sportfreunde Anfang November den Hagener SV am heimischen Kruseweg empfingen, konnte man die Partie ohne Zweifel in die Kategorie „absolutes Topspiel“ einordnen. Der damalige Tabellenführer aus Oesede wollte nach drei Niederlagen in Serie wieder zurück in die Spur finden um zum Endspurt vor dem Jahreswechsel anzusetzen. Doch es kam anders: Nach 90 umkämpften Minuten musste sich das Team von Burhan Alarslan nach zwischenzeitlicher 1:0-Führung mit 1:2 geschlagen geben und verlor damit auch die Tabellenführung, die man seitdem nicht mehr zurück erobern konnte.

Nun stehen die Vorzeichen ein wenig anders: Beide Teams kamen nicht besonders gut aus der Winterpause, sodass - angesichts der ungeheuren Konstanz der Gesmolder - auf beiden Seiten schnell die Gewissheit wuchs, das man dieses Jahr Nichts mehr mit dem Aufstieg zu tun zu haben wird. Während die Hagener anschließend allerdings wieder klar in die Erfolgsspur fanden und nun seit sieben Ligaspielen ungeschlagen sind, holten die Sportfreunde nach dem Jahreswechsel insgesamt nur noch zehn Punkte aus neun Spielen. Somit belegt der HSV aktuell mit sechs Punkten vor den Sportfreunden den zweiten Platz in der Kreisliga Süd und strebt damit die Vizemeisterschaft an. Dass sich hinter dem ausgerufenen Ziel, Platz zwei zu verteidigen nicht nur lose Worthülsen verstecken, machte das Team von Benni Deuper in den vergangenen Spielen deutlich. Mit 7:1 und 6:0 gegen den TV Neuenkirchen und die TSG Dissen unterstrichen die Hagener ihre Ambitionen.

In Anbetracht der stets torreichen Begegnungen und starken Offensivreihen beider Seiten dürften sich die Zuschauer auch am kommenden Sonntag Hoffnung auf ein sehr interessantes Spiel machen, bei dem die Sportfreunde versuchen werden ihre nicht allzu rosige Bilanz aus den letzten Jahren gegen den Hagener SV aufzubessern (9 Niederlagen, 2 Remis und 2 Siege seit 2012).

 

28.Spieltag Kreisliga Süd
Hagener SV – SF Oesede
Anstoß: Sonntag, 19.05.2019 um 15:00 Uhr
Adresse: Natruper Straße 20a, 49170 Hagen a.T.W. (Platz am Schulzentrum)

Edeka Dütmann - Kopie.jpg
Drechsler.jpg