Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede

+++ ACHTUNG +++

Der Sport- und Trainingsbetrieb auf den Sportanlagen ist im November und Dezmber aufgrund der Corona-Krise für alle Abteilungen des SFO aufgrund der behördlichen Vorgaben ausgesetzt.

Zum Alternativprogramm und allen Infos hier klicken.

 


Gestern die erste Trainingseinheit, heute bereits das erste Pflichtspiel. Keine lange Vorlaufzeit für Volker Glane, der die Mannschaft in den kommenden Wochen und Monaten interimsweise als Trainer übernehmen wird. Grundsätzlich liegt hinter den Sportfreunden eine turbulente Woche, die nun in dem Pflichtspiel gegen den punktlosen Aufsteiger SV Bad Laer II gipfelt. 

Es wird spannend zu sehen sein, wie die Mannschaft in diesem und den kommenden Spielen auftreten wird und ob der frische Wind den erhofften Turnaround bringt oder eher als laues Lüftchen verpufft. Fakt ist am heutigen Samstag geht es in erster Linie um wichtige 3 Punkte - nicht mehr, und nicht weniger. Jenes sollte, allen Umständen zum Trotz, nun im Vordergrund stehen. Der heutige Gegner vom SV Bad Laer II nahm im Sommer das ihm übertragene Aufstiegsrecht als 4. der Kreisklasse war, da Meister Hasbergen auf den Aufstieg verzichtete und die zweit- und drittplatzierten Reservemannschaft vom VfL Kloster Oesede und Hagener SV nicht aufsteigen durften, da ab der Kreisliga nur ein Herrenteam einer Mannschaft in der jeweiligen Liga vertreten sein darf.

In Bad Laer wird man sich sicherlich der Herkulesaufgabe Kreisliga bewusst gewesen sein, vor allem weil der Spielplan sofort Spiele gegen die Topteams der Liga vorsah. Entsprechend schwer tat sich der heutige Gegner in den bisherigen 4 Spielen und musste mit insgesamt 31 Gegentoren bereits eine Menge Lehrgeld zahlen. Neben den Niederlagen gegen Borgloh (0:5), Kloster Oesede (2:9) und Hilter (0:8) setzte es am vergangenen Wochenende auch gegen die SG Hankenberge-Wellendorf eine deftige 2:9-Niederlage.

Für Oesede kann demnach heute nur die klare Zielstellung lauten, die 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen um Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu sammeln, sodass man schnellstmöglich wieder zurück in die Erfolgsspur findet.

Bitte denkt daran die Hygienemaßnahmen auf der Anlage des SV Bad Laer zwingend einzuhalten. Für alle relevanten und wichtigen Infos einfach hier klicken!

 

6.Spieltag Kreisliga OS-Land Süd

SV Bad Laer II - SF Oesede
Anstoß: Samstag, 17.10.2020 um 18:30 Uhr
Spielort: Mühlenstraße in 49196 Bad Laer

 

 

Edeka Dütmann - Kopie.jpg
Drechsler.jpg