Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Motiviert traten wir die Reise in die Bierstadt an, waren im Flow beim Einspielen, aber auf den Punkt mal wieder nicht zur Stelle.

Oliver und Andreas konnten etliche Satzbälle zum 2:2 Satzausgleich im Doppel 1 nicht nutzen. Jonny und Julian führten 2:0 10:6 und im fünften 10:7 und konnten leider keinen Matchball verwehrten. In unserer Situation ein frühzeitiger Knock-Out. Oliver konnte souverän seinen Hinrundenerfolg gegen Pfaffe wiederholen. Andreas wollte Revanche, verlor er im Hinspiel beide Einzel mit 11:13 im fünften Satz. Leider musste Andreas im Stand spielen, da das Knie mal wieder zur Unzeit einen Strich durch die Rechnung gemacht hat.

Jonathan konnte seine bärenstarke Performance aus Göttingen über die Pause transportieren und konnte zwei der besten Spieler im unteren Paarkreuz bezwingen - richtig stark und besonders schade, dass Jonny im Sommer seinen Schläger an den Nagel hängen wird.

Julian hatte im ersten Einzel leider keine Chance, warf beim Stand von 3:6 gegen Hinrichs nochmal alles rein, um nach einer 9:5 Führung im fünften Satz mit 9:11 zu unterliegen.

Ähnlich wie Jonny wird Julian auch nicht mehr zur Verfügung stehen, da er seinen Wohnsitz ins schöne Hamburg verlegt.

Weiter geht es jetzt Schlag auf Schlag; bei Freigetränken empfangen wir vor der Grünkohl – Party am kommenden Samstag den ambitionierten Oldenburger TB ab 16 Uhr.

Olli 2021

Logo_Veltins2.jpg
Drechsler.jpg