Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Daumendrücken für Oeseder Nachwuchshoffnungen

4 Oeseder Tischtennis-Nachwuchsspieler*innen haben sich für die Bezirksindividualmeisterschaften qualifiziert, die am kommenden Wochenende vom STV Barßel ausgerichtet werden. Für das Trainerteam um Tim Sieker und Carsten Krieger eine stolze Auszeichnung für die geleistete Arbeit. Große Erwartungen richten sich auf das Brüderpaar Vinz und Josch Peters, die sich beide als Kreismeister in den Konkurrenzen Jungen 11 bzw. Jungen 13 erstmals für dieses überregionale Turnier qualifizieren konnten. Aber auch Merle Schäfer bei den Mädchen 11 und Oberligaspieler Noah Richter bei den Jungen 19 tragen nicht geringe Hoffnungen der Oeseder Tischtennisfans auf ein gutes Abschneiden. Die Daumen werden am Schwanenweiher wenigstens kräftig gedrückt, vielleicht qualifiziert sich ja ein Talent für die Landesmeisterschaften im Dezember.

Auf den Bildern sehen wir Merle, Noah und Vinz mit der Bundestrainerin der Damen Jie Schöpp

MerleNoah 2023 1Vinz mit Bundestrainerin

Sport_Contact.jpg
Drechsler.jpg