Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Ein erfolgreiches Wochende erlebte unsere Tanzgruppe Kre'Dance in Wolfenbüttel. Am Ende des Wettbewerbs stand nach einer eindrucksvollen Showeinlage zum Motto Hollywood ein sehr guter 3. Platz.

IMG 20190930 WA0001Monatelange Vorbereitung, wöchentliches Training und viel Fleiß bei der Bühnen- und Kostümvorbereitung: Es steckt einiges dahinter, wenn sich die seit 2016 agierende Tanzgruppe des SFO mit dem Namen Kre'Dance für den jährlichen Wettbewerb Rock your Contest vorbereitet, der von dem Verein Inspired by Dance organisiert wird. Die bunt gemischte Gruppe, die von Annika Bollmann und Alica Mohrmann trainiert wird, hatte sich wieder enorm ins Zeug gelegt, um beim Wettkampf in Wolfenbüttel die Jury zu überzeugen.

Nach der Anreise stand am Samstagmorgen der Sichtungsdurchgang an. Wie auch in den Jahren zuvor, wurde das Team als Fortgeschritten eingestuft und tanzte somit in der höchsten Kategorie des Wettkampfes. Worum ging es eigentlich? Das diesjährige Motto lautete Hollywood. Ziel ist es, dieses Motto bestmöglich zu vertanzen. Bewertungskriterien sind dabei u.a. die Geschichte, das tänzerische Können und der rote Faden in der Choreografie.

20190929 122520Oesede wählte nicht wie viele anderen Teilnehmer einen berühmten Filmtitel für ihren Tanz, sondern wagten sich an die Darstellung der Schattenseiten von Hollywood. Neben Prom und Glamour in der Welt der Reichen gibt es eben auch Ablehnung, Angst und Obdachlosigkeit. Atemberaubend inszeniert und mit passender Musik unterlegt, fesselte das Team die Jury als auch alle Zuschauer in der Halle. Die am Ende präsentierte Botschaft "What about us?!" dürfte den ein oder anderen zum Nachdenken gebracht haben. 

Überzeugen konnte Kre'Dance damit auch die Jury, denn am Abend stand der Qualifikationslauf für das Finale am Sonntag an, welches Oesede mit Bravour bestand. Am Sonntag erfolgte dann die dritte und beste Aufführung des Tanzes mit der finalen Bewertung der Jury. In einer sehr starken Konkurrenz mit vielen guten Tänzen, konnte am Ende über einen sehr guten und verdienten 3. Platz gejubelt werden!

Logo_Mahlzeit.jpg
Drechsler.jpg