Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Wer dachte, die Oscarverleihung findet nur im amerikanischen Los Angeles statt, wurde zuletzt eines besseren belehrt. Im niedersächsischen Wolfenbüttel wurde die große Bühne bereitet, um eine Gala der besonderen Art zu feiern.

Mittendrin: Die SFO Tanzgruppe Kre'Dance! Im Herbst letzten Jahres qualifizierte sich das Team bei Rock your Contest für die große Bühnenshow. Bei Rock your Stage treten am Ende die besten und spektakulärsten Gruppen auf, die von einer Fachjury vorab ausgewählt wurden. Bei der Show, bei der alle Auftritte im Zeichen des Mottos Hollywood stehen, überzeugten kleine und große Künstler mit teilweise professionellen Showauftritten. Erzählt wurde die Geschichte einer jungen Frau, die ihren Traum von Hollywood (er-)lebt. Die gesamte Show wird auf einer großen Bühne inklusive Licht- und Tontechnik vor einer ebenso großen Tribüne präsentiert. Für viele der Sportler ein absolutes Highlight, unter solch professionellen Bedingungen ihr Können zu zeigen.

Der Auftritt von Kre'Dance war in der Show eines der nachdenklichen und düsteren Highlights. Der Auftritt, der neben dem Glamour auch die Schattenseiten von Hollywood zeigte, offenbarte auch dem Publikum, dass in Hollywood nicht nur die Oscars und der Ruhm zählen. Die Oeseder Tänzerinnen zeigten dabei eine ihrer besten Leistungen und begeisterten das Publikum mit der eindrucksvollen Performance. Und die am Ende präsentierte Botschaft "What about us?!" dürfte den ein oder anderen zum Nachdenken gebracht haben. 

Zum großen Finale durften dann alle Tänzerinnen und Tänzer auf und vor die Bühne kommen und präsentierten dem Publikum gemeinsam den großen Finaltanz - ein eindrucksvolles Bild. Und wie es sich gehört, honorierte das Publikum die Show mit lang anhaltendem Standing Ovation.

Und wer hat am Ende die Oscars gewonnen? Keiner - denn an dem Tag waren alle die Stars!

Bewegtbilder von der Generalprobe gibt es hier: https://youtu.be/iULazQggRvs

 

 

Logo_Mahlzeit.jpg
Drechsler.jpg