Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Mini-Meisterschaften im Tischtennis dienen bekanntlich zur Talentfindung. Neben vielen anderen Vereinen führten die Sportfreunde Oesede am 04.02.2023 einen Ortsentscheid durch, nichts ahnend, dass diese Veranstaltung zum Sprungbrett eines GMHütter „Supertalents“ werden könnte: Vinz Peters, 10jähriger Schüler aus dem Stadtteil Harderberg, spielt in seiner Freizeit bisher überwiegend erfolgreich Tennis. Nun bewies er sein Händchen und sein Ballgefühl auch für die kleineren Schläger und Bälle und startete einen erstaunlichen Erfolgsweg.

Eine 70köpfige Delegation hatte sich über das Himmelfahrtswochenende auf den 1050 km langen Weg in die französische Partnergemeinde St. Macaire gemacht, um nach fünfjähriger coronabedingter Pause die Freundschaft zwischen den beiden Kommunen wieder zu beleben.

Der gestrige, extrem intensive, Samstag endete für die 1. Herren mit dem bestmöglichen Ergebnis.

Nachdem die 1. Herren sich von vielen unerwartet auf den letzten Drücker noch in die Relegation gerettet hat, muss nun der Klassenerhalt endgültig sichergestellt werden. Gleich zwei Gegner empfängt SFO dazu am Samstag, 06.05.!

Ein spannendes und dramatisches letztes Punktspielwochenende hat ein positives Ende gefunden.

Ein großes Sportwochenende erwatet die Tischtennisabteilung.

Ulf Pötter und Lothar Schnier wurden Landesvizemeister der Senioren 60

Mit einer fünfköpfigen Delegation waren die Tischtennis-Senioren der Sportfreunde Oesede bei den Landesmeisterschaften vertreten, die am ersten Aprilwochenende in Gifhorn ausgespielt wurden.

Ein tolles Tischtenniswochenende ist zu Ende. 4 Spiele mit insgesamt 3 Siegen und einem Unentschieden. Lediglich die 2. Herren konnte ersatzgeschwächt bei der Bezirkspokal-Endrunde in Damme nicht punkten.

Opel_Viere.jpg
Drechsler.jpg