Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede


Das Jahr des 100-jährigen Vereinsjubiläums hält noch eine ganz besondere Überraschung parat. Nach intensivem Austausch und in Kooperation mit unserem Partner 11teamsports in Osnabrück (ehemals SportContact) ist seit einigen Tagen ein neuer individueller SFO-Onlineshop über eine Verlinkung auf unsere Homepage zu erreichen.

Endlich rollt wieder der Ball auf den Oeseder Sportplätzen, was der Fußballvorstand mit den Oeseder Herrenmannschaften zum Anlass nahm auch unsere Glückaufanlage wieder in Schuss zu bringen. Ca. 30 Fußballer kamen somit am vergangenen Samstagmorgen, den 07.08. zusammen, um in erster Linie die immensen Grünpflegearbeiten rund um den Platz zu unterstützen.

Feier verschoben, Stadtwette gewonnen und endlich wieder Sport treiben: Ein neues Youtube-Video zeigt Mitglieder aus vielen Abteilungen, die auf eine besondere Art und Weise unserem Verein ihre Glückwünsche übermitteln. Passend dazu hat Carsten Krieger einen Jubiläumssong aufgenommen, der Lust macht auf die Festwoche im kommenden Jahr.

Die Pandemie, die uns seit über mehr als einem Jahr beschäftigt, hat so manche neue Trends gesetzt. Einer davon hat in den Wohnzimmern vieler Sportler und derer, die es noch werden wollen, Einzug gefunden: Der Hula-Hoop-Reifen. Diesen Trend werden wir als Verein fortsetzen und ab August einen neuen Kurs zum "Hullern" anbieten.

Glücklicherweise finden nach langer coronabedingter Zwangspause wieder fast alle Übungsstunden in Präsenz statt. So wie wir es alle lieben, herrscht auf unseren Sportanlagen jeden Tag wieder ein großer Andrang an Sportlern. Doch der digitale Weg der Trainingseinheiten wird die Gymnastikabteilung auch in Zukunft begleiten.

Nachdem Anfang Juni nach 7-monatiger Schließung die Glückaufsporthalle wieder geöffnet wurde, kamen viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene zu den bekannten Trainingszeiten in die Halle, um verlernte Techniken und die verlorene Kondition wieder herzustellen. Neben den bekannten Gesichtern konnten wir auch einige Neuzugänge begrüßen.

Lange ruhte der Ball auf den Plätzen aber nach und nach zeichnet sich der Restart auch im Amateurfussball ab. Nun hat der NFV Kreis Osnabrück die Staffeleinteilungen für die Kreisligen und Kreisklassen bekannt gegeben. Start der neuen Saison soll indes Ende August sein.

Wie bereits angekündigt haben wir die Corona-Pause genutzt, um uns auch digital weiterzuentwickeln. Neben der Website, der Abteilungsauftritte bei Facebook, der 100JahreSFO-Instagramseite gibt es jetzt mit der SFO-App eine weitere Plattform. Sie steht ab sofort zum Download im AppStore und PlayStore bereit.

Logo_Veltins2.jpg
Drechsler.jpg