Herzlich Willkommen
bei Sportfreunde Oesede

+++ ACHTUNG +++

Mit sofortiger Wirkung ist der Trainingsbetrieb aufgrund der Corona-Krise für alle Abteilungen des SFO bis zum 30. April 2020 ausgesetzt.

Alle Infos gibts hier.


Nach knapp vier Monaten Bauzeit wurde am letzten Donnerstag trotz Nieselwetter mit vielen Mitgliedern und geladenen Gästen das Richtfest beim Neubau des Vereinsheim gefeiert. 

An diesem Sonntag führt der voraussichtlich letzte Spieltag des Kalenderjahres unsere 1.Herren zum Tabellenführer nach Hilter. Das Team von der Deldener Straße blickt dabei auf eine ausnahmslos positiven Saisonverlauf zurück, wäre da nicht diese eine Niederlage in den bisherigen 17 Spielen.

Nach der Niederlage gegen Bargteheide heißt es nun wieder Punkte zu holen.

Haarscharf schrammte die erste Herren am letzten Samstag an der nächsten vergoldeten Aufholjagd vorbei und verlor 7:9 gegen Titelfavorit Bargteheide.

In einem unterhaltsamen Spiel zweier Mannschaften, die bis zum Abpfiff auf Sieg spielten, trennen sich die Sportfreunde Oesede und der SC Melle II mit einem 2:2 Unentschieden - einem Ergebnis, das keinem der beiden Teams wirklich weiterhilft. Aus Oeseder Sicht dürfte dieser Punktverlust auf Grund des Spielverlaufs und des Chancenwuchers zum Ende der Partie als besonders ärgerlich und unnötig angesehen werden.

Wenn an diesem Sonntag unsere Sportfreunde auf den SC Melle II treffen, darf man durchaus von einer Partie zweier Mannschaften sprechen, von denen man vor der Saison nicht gedacht hätte, sie zum jetzigen Zeitpunkt in der unteren Tabellenhäfte zu finden. Immerhin trifft hier der letztjährige Tabellen-6. auf den Tabellen-3. der abgelaufenen Saison, sodass auch in dieser Spielzeit mit beiden Teams zu rechnen gewesen wäre. Die Realität sieht Ende November 2019 allerdings ganz anders aus.

An diesem Samstag um 16 Uhr steht für die erste Mannschaft das nächste Heimspiel auf dem Programm. Nach zuletzt passablen Leistungen wird man dem Titelfavoriten hoffentlich lange die Stirn bieten können.

Oeseder U 15 – Jungs dominieren die Bezirksmeisterschaften und Lichtblicke bei den U11 - Mädchen

Der Hundsmühler TV war in diesem Jahr Ausrichter der Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugendklassen U11 und U15. In der Sporthalle Querkanal trafen die größten Talente des Bezirks aufeinander, um...

Sport_Contact.jpg
Drechsler.jpg